MailStore Server 9 – Im Eiltempo archivieren

MailStore-Icon
Im September erscheint Version 9 des MailStore Servers. Als zertifizierter Partner haben wir die neue Version bereits im Einsatz und möchten Ihnen in diesem Beitrag einen kurzen Überblick über die Neuerungen geben. 

Systemvoraussetzungen:

  • .NET Framework 4.5.1 (somit keine Unterstützung mehr für Windows XP und Windows Server 2003)
  • Internet Explorer 8

Neuerungen:

  • Erhebliche Verbesserung der Archivierungsgeschwindigkeit durch intelligentes Caching und verbesserten Speicher-Algorithmus
  • Verbesserte E-Mail-Vorschau mit HTML-Darstellung
  • Auto-Update des MailStore Clients
  • Verbessertes Auditing
  • Bei der automatischen Neuanlage von Archivspeichern gilt ein neuer Standardwert von 5 Millionen E-Mails (bisher 500.000)
  • Interne Aufgabenplanung zum Ausführen von Archivierungs- und Exportprofilen
  • Für die PDF Volltextsuche muss auf dem MailStore Server ein PDF iFilter-Treiber installiert werden, da der MailStore-eigene Indexdienst entfernt wurde